Susili - Person - Bilder - Lucy - Nelli + Laura - Aneurysma - Psychose - Epilepsie - Texte - Kunst - Pop Art - Blog - Rätselbuch der Renaissance

Eltern - Lebenslauf - Kindheit + Jugend - Interessen 1 - Interessen 2 - Besonderes - Bewegendes - Was ich nicht mag - Gästebuch

Text: Leben - Text: Nachthimmel - Text: Ruhe - Text: Vergebung - Text: Vertrauen - Text: Zeit - Text: Schmerz - Text: Morgens halb sechs - Text: Anfall - Text: Psychose - Text: Morgendämmerung - Text: Opium - Text: Cornflakes im Industrie 4.0 Zeitalter - Text: Kraftvoller Appell an die UN - Text: Wer ist Gott? - Text: Ich denke nicht, also bin ich nicht - Text: Ein Aneurysma Missverständnis - Text: Wollte ich nur mal kurz schreiben... -

Anfall

Dir kann man nicht entkommen.
Du kommst wann und wie es dir gefällt,
ohne Voranmeldung.

Klar, oft kommt nur eine Aura,
aber das ist auch schon ein kleiner Anfall.
Auch diese Aura kann 3 Stunden dauern.

Du machst mir Angst.
Wenn du nicht da bist,
habe ich Angst, daß du in der nächsten Sekunde
doch kommst.

Ich kenne dich nahezu 40 Jahre,
und du bist mir immer noch unheimlich.
Jedesmal, wenn du dich hinterrücks anschleichst,
ist es mit meiner Ruhe aus und vorbei.

Du machst mich wahnsinnig -
ja nicht nur das -
du vertreibst meine Freude am Leben.

Gerade tue ich etwas Wunderschönes,
bin entspannt und gücklich,
dann bist du plötzlich da,
kommst mit all deiner Wucht
auf mich zu.

Es gibt für mich nur diese
schrecklichen Medikamente,
mit ungeheuerlichen Nebenwirkungen,
die mir im besten Fall
ein Entrinnen möglich machen.

Nur was ist dann?
Dann beherrscht mich die Zeit.
Nur wenn ich sie pünktlich nehme,
dann kann ich dich -
im besten Fall fernhalten.

Es gibt für mich keinen Tag,
an dem ich nicht
an dich denken muß.
Ich kann dir nicht entkommen.

Du und die Medikamente
treiben mich in den Wahnsinn.
Ihr macht mich abhängig
von meiner Angst.

Ich möchte, daß ihr verschwindet,
mich in Ruhe lasst -
und das nicht nur für 3 oder 4 Jahre,
sondern für den Rest meines Lebens.

Ich hasse euch.

 

(Text: Susanne Albers 2014)

Ihr könnt alle Texte als ebook "Susanne Albers - Kurze Texte" ISBN: 978-3-7418-0872-2

*.epub Datei für zusammen 0,99 € z.B. bei Amazon, Hugendubel, epubli oder Itunes kaufen. Ich würde mich freuen, herzlichen Dank.

 

Text: Leben - Text: Nachthimmel - Text: Ruhe - Text: Vergebung - Text: Vertrauen - Text: Zeit - Text: Schmerz - Text: Morgens halb sechs - Text: Anfall - Text: Psychose - Text: Morgendämmerung - Text: Opium - Text: Cornflakes im Industrie 4.0 Zeitalter - Text: Kraftvoller Appell an die UN - Text: Wer ist Gott? - Text: Ich denke nicht, also bin ich nicht - Text: Ein Aneurysma Missverständnis - Text: Wollte ich nur mal kurz schreiben... -

Susili - Person - Bilder - Lucy - Nelli + Laura - Aneurysma - Psychose - Epilepsie - Texte - Kunst - Pop Art - Blog - Rätselbuch der Renaissance

Eltern - Lebenslauf - Kindheit + Jugend - Interessen 1 - Interessen 2 - Besonderes - Bewegendes - Was ich nicht mag - Gästebuch

Kritik der reinen Vernunft

Gästebuch

Startseite - © Copyright 2004- - Susanne Albers - Kiehlufer 125-129 - D 12059 Berlin