Susili - Wer ich bin - Was ich glaube - Lebensgeschichte - Bilder - Lucy - Nelli + Laura - Gehirnblutung - Geistesblitze - Epilepsie - Texte - Kunst - Pop Art - Blog - Youtube-Kanal - Susanne fragt ... - Rätselbuch der Renaissance - https://offenunddirekt.de - Mein Gratis-Coaching für Dich

Eltern - Lebenslauf - Kindheit + Jugend - Interessen 1 - Interessen 2 - Besonderes - Bewegendes - Was ich nicht mag - Gästebuch - Impressum - Datenschutzerklärung

 

Gott einatmen und Gott ausatmen

Gott, das Universum, wie auch immer.

Mach es jetzt einfach:

Atme tief ein, und stell dir vor, du würdest Gott einatmen.

Jetzt spürst du deinem Atemzug hinterher, wie Gott langsam in dich eindringt.

Und nun kommt der nächste Schritt, das Ausatmen.

Wir alle sind göttlich.

Insofern kann es doch garnicht so abwegig sein,

wenn du beim Ausatmen jetzt Gott ausatmest.

Also: atme aus, und stell dir vor, du würdest Gott ausatmen.

Jetzt spürst du deiner Ausatemluft, dem Göttlichen hinterher.

Und nun von vorn,

Atme Gott ein, atme Gott aus.

Auf Einatmung folgt Ausatmung. Auf Ausatmung folgt Einatmung. Das ist der Rhythmus des Lebens.

Das ist Gott.

 

(Text: Susanne Albers 2023)

 

 

 
 

Susili - Wer ich bin - Was ich glaube - Lebensgeschichte - Bilder - Lucy - Nelli + Laura - Gehirnblutung - Geistesblitze - Epilepsie - Texte - Kunst - Pop Art - Blog - Youtube-Kanal - Susanne fragt ... - Rätselbuch der Renaissance - https://offenunddirekt.de - Mein Gratis-Coaching für Dich

Eltern - Lebenslauf - Kindheit + Jugend - Interessen 1 - Interessen 2 - Besonderes - Bewegendes - Was ich nicht mag - Gästebuch - Impressum - Datenschutzerklärung

Kritik der reinen Vernunft

Gästebuch

Startseite - © Copyright 2004-, Impressum und Datenschutz - Susanne Albers - Kiehlufer 125 - D 12059 Berlin